„Kindern erzählt man Geschichten, damit sie einschlafen – Erwachsenen, damit sie aufwachen.“ (Jorge Bucay)

Beratung, Unterstützung und Begleitung für Schüler*innen und Eltern

  • um zuzuhören, wenn Redebedarf besteht
  • um bei individuellen Lernschwierigkeiten zu unterstützen
  • um gemeinsam Lösungsstrategien bei Problemen zu erarbeiten (z.B. in der Schule oder Zuhause, mit Freunden / Mitschülern, individuelle Krisen)
  • um bei der Umsetzung neuer schulischer und persönlicher Ziele zu begleiten

Krisenintervention / Konflikthilfe

  • Führen von lösungsorientierten Gesprächen
  • Mediation bei Konflikten mit Klassenkameraden (z. B. Gewalt und Ausgrenzung jeglicher Art)

Soziales Lernen im Klassenverband

  • kann das Klassenklima verbessern
  • kann soziale Kompetenzen fördern (z.B. Mitbestimmung, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit)
  • kann Empathie schulen und Toleranz fördern


Sozialpädagogische Gruppenangebote, wie beispielsweise…

„Lernen lernen“
Konzentrationstraining
„Anleitung zum Glücklichsein“
Ferien- und Freizeitgestaltung
Kreative Angebote

Das Angebot der Schulsozialarbeit ist freiwillig, vertraulich und lösungsorientiert.

Kontakt:Träger:
Susann Schneidenbach (Pädagogin M.A.)
Marienstraße 2a
08289 Schneeberg
Tel.: 0176 34625968
Email: susann.schneidenbach@regenbogenbus.de
Instagram: Schulsozialarbeit OSBS
Regenbogenbus e. V.
Obere Hauptstraße 18b
09228 Chemnitz
OT Wittgensdorf