Oberschule Bergstadt Schneeberg

Vorgehen zu den Verbundkarten des VMS (Fahrausweise)

Alle bereits genehmigten Ausweise werden automatisch verlängert! Dazu folgendes beachten:

  1. Nach Aufforderung 145,00 € bezahlen
  2. 32,50 € Zuschuss des Erzgebirgskreises beantragen unter: www.erzgebirgskreis.de (Antragsformular)
  3. Anträge können unter eigenanteil.bus@kreis-erz.de per Mail oder per Fax an 03733/831-852299 gesendet werden.
  4. Bezieher von ALG oder Hartz 4 müssen den Eigenanteil im Monat der Zahlungsfälligkeit beantragen

Anspruchsberechtigt auf die Erstattung der Schülerbeförderungskosten kann man auch im Rahmen von Bildungs- und Teilhabeleistungen sein.

Diese Zuschüsse beantragen Sie bitte beim Landratsamt des Erzgebirgskreises wie folgt:

  • Referat Soziale Hilfen (für wohngeldberechtigte Schüler, Empfänger von Kindergeldzuschlag oder Sozialhilfeempfänger nach SGB XII
  • Beim Jobcenter (für Sozialhilfeempfänger nach SGB II)
  • Beim Sachgebiet Migration und Personenstandswesen ( für Empfänger von Leistungen nach de Asylbl.G)

112,50 € erstattet die Stadt Schneeberg auf Antrag zurück, wenn keine Zahlung durch Dritte erfolgt.

Achtung: Die Anträge gibt es durch die Schule!!!!