Oberschule Bergstadt Schneeberg

Vorlesewettbewerb

Da aufgrund der aktuellen Lage Schulveranstaltungen außerhalb des Schulgebäudes kaum möglich sind, gehören schulinterne Wettbewerbe zurzeit zu den Highlights im Schuljahr. Daher gingen die 52 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe in den vergangenen Wochen mit ganz besonders großem Ehrgeiz an die Vorbereitung des Vorlesewettbewerbs.

Vom Sachbuch über das klassische Märchen bis hin zur Kinder- und Jugendliteratur war alles dabei und wurde von den Mitschülern aufmerksam verfolgt. Dabei kam es aber nicht nur darauf an, welche Textstelle ausgesucht wurde, sondern auch Lesetechnik und Interpretation wurden bewertet. Am Ende der ersten Runde standen dann insgesamt vier Klassensieger fest, die im Anschluss beim Schulentscheid erneut gegeneinander angetreten sind. Dabei setzte sich Owe Bruder aus der 6a als bester Leser durch. Die Glückwünsche seiner Kontrahenten und Klassenkameraden nahm er sichtlich stolz entgegen.

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass unser Schulsieger im neuen Jahr auch tatsächlich zum Kreisausscheid fahren kann.